Day in the Life Workshop.

Day in the Live-Workshop.

Jetzt wird’s persönlich. Intensiv. Genial. Live.

Day in the Life ist drei Tage intensives Arbeiten für alle, die bereits einige Zeit als Dokufotograf:in unterwegs sind und sich nun ein tieferes Eintauchen ins Storytelling und in längere Reportagen – Day in the Life – wünschen.

Was tun wir hier?

Day in the Life ist Unterstützung beim Machen.
In 2 Workshoptagen am Freitag und Sonntag und einem Praxistag am Samstag begleiten und unterstützen wir dich beim Storytelling, in der Umsetzung längerer Reportagen und beim noch stärker und sicherer werden.

Was ist drin für dich?

Donnerstag bis Montag – 3 volle Tage intensives Arbeiten.

Donnerstag

Anreise und Einladung zum Kennenlern-Dinner

Freitag

Von 10-18 Uhr: Workshoptag mit Themen wie eigene Stimme, Marketing, Ethik und Besonderheiten von langen Reportagen, Fotoprodukte, Preisgestaltung…

Samstag

Von 8-20 Uhr Praxistag: Du fotografierst für 5-6 Stunden eine Familie im Alltag und wirst dabei eine Zeitlang von einer der Mentorinnen begleitet und unterstützt.

Sonntag

Von 9-20 Uhr Workshoptag – unser großer Culling-Tag: Wir gehen die Raws vom Vortag durch, sortieren, besprechen unsere Erlebnisse, Beobachtungen und geben Tipps und Hilfestellung bei der Auswahl und für die Zukunft.

Montag

Gemeinsames Abschiedsfrühstück und Abreise

2 Einzel-Zooms

zur Vorbereitung auf den Workshop und als Follow-up-Meeting zur Besprechung von Galerie und Slideshow

Uuuuund: ein Abschlussmeeting via Zoom mit allen Teilnehmer:innen und großer Slideshow-Präsentation. Yeehaw!

Termin 2024:
25.-29. April in Halle/Saale

Für wen ist der Workshop?

Für erfahrene Dokufotograf:innen, die sich neue Herausforderungen wünschen und tiefer ins Storytelling und insbesondere in längere Reportagen einsteigen möchten. Mit dem Ziel, sich ein solides Business und profunde Expertise im Bereich Doku aufzubauen.

Für wen ist der Workshop nicht?

Für alle, die an der Oberfläche bleiben wollen und sich Patentrezepte erhoffen. Für alle, die noch nicht sicher sind, was die Basics von starken Bildern angeht und wenig Erfahrung mit Dokufotografie haben. Für alle, die sich in ihrer Komfortzone häuslich eingerichtet haben.

Investition.

2100€ (inkl. MwSt.)

Ratenzahlung: 6 Raten à 350€ (inkl. MwSt.)

optional: 4 Übernachtungen inkl. Frühstück für 350€ 

 

Bewerbung DITL 2024. 

Sende uns einfach bis zum 13.10.2023 (Freitag) eine Mail an info@dasistdoku.de mit einem Link zu deiner Webseite!

Wir freuen uns auf dich! 

 

Noch Fragen?

Du willst beim nächsten DITL Workshop dabei sein, hast aber noch Fragen oder bist dir nicht sicher, ob das der richtige Workshop für dich ist?
Dann schreib uns gerne hier eine Nachricht!

Datenverarbeitung

11 + 5 =

Du hast dich erfolgreich bei doku.news angemeldet! Du erhältst noch eine Mail, um deine E-Mail Adresse zu bestätigen und schon bleibst du immer auf dem Laufenden.

Du bist jetzt auf der Warteliste für Advanced (und hast dich erfolgreich bei doku.news angemeldet!) Du erhältst noch eine Mail, um deine E-Mail Adresse zu bestätigen und schon bleibst du auf dem Laufenden.

Du bist jetzt auf der Warteliste für Advanced (und hast dich erfolgreich bei doku.news angemeldet!) Du erhältst noch eine Mail, um deine E-Mail Adresse zu bestätigen und schon bleibst du auf dem Laufenden.

 

Du bist jetzt auf der Warteliste fürs doku.kollektiv (und hast dich erfolgreich bei doku.news angemeldet!) Du erhältst noch eine Mail, um deine E-Mail Adresse zu bestätigen und schon bleibst du auf dem Laufenden.